Eiger Dents du Midi
Schreckhorn with Clouds Clearing Eiger, Mönch and Jungfrau before Sundown

Herzlich willkommen in meiner virtuellen Galerie

Hier kann ich meine Leidenschaft für die Bergwelt und unberührte Landschaften mit denen teilen, die sich auch für die Schönheit der Natur begeistern können. Auch wenn ich mit Kamera in den Bergen unterwegs bin und die Fotografie für die Bilderfassung verwende, bleibt die Malerei mit Pinsel und Farbe auf Leinwand das definitive Ausdrucksmedium meiner künstlerischen Gefühle. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Besuch!

Kommen Sie bitte herein

Luzerner Hausberge - Wie so oft, entscheidend sind der Aussichtspunkt und das Timing sowie eine Prise Glück. Das Thema der Gildeausstellung 2018 ist "Luzerner Hausberge" und es war mir ein Anliegen Pilatus unter einer Schneedecke zu sehen. Aber die Zeit ging vorbei und entweder gab's kein Schnee oder wir schafften es nicht kurzfristig dorthin zu gehen. Ende März kam der Schnee jedoch zurück und wir machten uns auf den Weg nach Seebodenalp oberhalb Küssnacht am Vierwaldstättersee. Bis wir den richtigen Aussichtspunkt fanden, schien zwar die Sonne aus heiterem Himmel aber der Pilatus selber war immer noch nebelverhangen. Allerdings, nach einem Warten von gut zwei Stunden lösten sich die Wolken etwas auf, die Berggipfel ragten sich aus dem Nebel hervor und die prächtige Stimmung war perfekt.

Pilatus (2017) Brienzer Rothorn (2017)

Als zweites Bild entschied ich mich für das Brienzer Rothorn, dessen Gipfel auf der Kantonsgrenze zwischen Luzern und Bern steht und sich deshalb, auch wenn nur knapp, als Luzerner Hausberg qualifiziert. Der Aussichtspunkt ist oberhalb der Schönbüel Bergstation, auf dem Weg über dem Grat zum Arnihaagen auf der Ostseite des Rothorns. Was die zwei Bilder sicherlich verbindet ist die prächtige Wolkengebilde so typisch für die Berge um Luzern herum!

Es hat mich sehr gefreut, dass beide Bilder für die 30-jährige Gildeausstellung aufgenommen wurden, welche am 11. Januar 2018 in der Kornschütte Luzern eröffnet wird und bis zum 28. Januar dauert. Weitere Infos dazu finden Sie auf der Gilde-Website: www.gsbm.ch.

Alle meine Bilder, ausser einigen früheren Werke, sind als hochwertige Digitaldrucke und Karten erhältlich. Der Druck mit pigmentierten Tinten auf Archivpapier gewährleistet eine hervorragende Farbwiedergabe sowie eine dauerhafte Bildqualität. Für weitere Details bitte hier anklicken.